P1050468.JPG
BlutspendeaktionenBlutspendeaktionen

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Wohlfahrts- und Sozialarbeit
  3. Blutspendeaktionen

Blutspendeaktionen in Grünwald

Seit 2017 veranstalten wir in Kooperation mit dem Blutspendedienst einmal im Frühjahr, und 2018 sogar auch im Herbst noch dazu je eine Blutspendeaktion in Grünwald. Dabei organisieren wir die Rahmenbedingungen im Bürgerhaus Römerschanz, die Öffentlichkeitsarbeit sowie die Betreuung und Verpflegung der Spender. Die Untersuchungen und die Blutspende selbst verantwortet der Blutspendedienst. 

Blut spenden kann man vom 18. bis zum vollendeten 72. Lebensjahr, wenn man gesund ist und nach dem Ausfüllen des Fragebogens sowie bei der Untersuchung des Arztes beim Blutspendetermin vor Ort keine Gründe für einen Ausschluss festgestellt werden. Darüber hinaus muss man mindestens 50 kg wiegen. Als Erstspender sollte man nicht älter als 64 Jahre alt sein. Frauen können viermal, Männer sogar sechsmal innerhalb von 12 Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Mindestabstand von 56 spendefreien Tagen liegen. Damit die Blutspende gut vertragen wird, ist es wichtig im Voraus ausreichend zu essen und zu trinken. Eine vorherige Anmeldung oder Untersuchung durch Ihren Hausarzt ist nicht nötig.

Mehr über den Blutspendedienst in diesem kurzen Video:
Quelle: Blutspendedienst